Der Holzherd

Der Holzherd ist die beste Alternative zum Fernseher.

Zum Anheizen die Zugstange links oberhalb der Türe anziehen. Das öffnet die Anheizklappe, die direkt in den Schornstein geht.

Kaminanzünder liegen im Korb, rechts neben dem Herd.

Kleines Holz liegt in der Eckbank, in der Klappe unter der Sitzfläche der kurzen Seite.

Ich habe die beste Erfahrung mit folgendem Aufbau gemacht:

von oben nach unten

  • kleine Hölzer kreuzweise (3 Lagen)
  • dazwischen 2 Kaminanzünder
  • darunter 2 große Scheite quer

maq_herd_skizze

Am Anfang die Türe angelehnt lassen, damit die Scheibe nicht verrußt.

Der Metallschieber direkt unter der Türe reguliert die Luftzufuhr (rechts = offen, links = geschlossen), funktioniert natürlich nur, wenn die Türe zu ist. Beim brennenden Feuer sollte man aber die Luftzufuhr nicht mehr als max. 50% schließen.

Wenn das Feuer droht auszugehen, muss man pusten!

Die Anheitzklappe wieder schließen (Zugstange eindrücken) wenn das Feuer brennt. Erst dann wird auch der Ofen unten langsam warm.

Am nächsten Morgen bitte Asche entfernen (Schublade unter dem Rost), in den Ascheeimer auf dem Balkon.

Hier auch als Video:

Zurück zur Übersicht